Drucken

Zulassungsmaintenance und die Weiterentwicklung bekannter Stoffe

25.10.2022

Ihre Vorteile/Nutzen

  • Exzellente Referenten
  • Ausführliche Veranstaltungsunterlagen
  • Interaktives Online-Format ohne Reiseaufwand
  • Gratis Pre-Meeting

Details

Zulassungsmaintenance und die Weiterentwicklung bekannter Stoffe

Themen

  • Outsourcing- und Lizenzverträge
  • Weiterentwicklung von Mature Products
  • Line extension
  • OTC-Switch

Ziel der Veranstaltung

Dieses Seminar ist Teil des Qualifikationslehrgangs Regulatory Affairs Generika & Bekannte Stoffe.

Teilnehmerkreis

Diese Regulatory Affairs-Webcast-Reihe richtet sich an Mitarbeiter aus Regulatory Affairs und angrenzenden Fachabteilungen, die generikaspezifisches Know-how benötigen. In den Vorbereitungs-e-Learnings werden die Basics aufgefrischt, in den Live-Webcasts wird allgemeines Regulatory Affairs-Know-how vorausgesetzt und im Hinblick auf Generika und bekannte Stoffe vertieft.

Veranstalter

FORUM Institut für Management GmbH


Fon 
Fax 

Referent

Prof. Burkhard Sträter

Prof. Burkhard Sträter hat die Kanzlei im Jahre 1987 gegründet und konsequent auf die Schwerpunktgebiete konzentriert. Er ist Honorarprofessor an der Universität Bonn und leitet den Studiengang Master of Drug Regulatory Affairs (MDRA), www.dgra.de.

E-Mail: