Drucken

Pharma Trends 2020
40. gesundheitspolitische Jahreskonferenz

04.11.2019 - 05.11.2019

Die 40. Gesundheitspolitische Jahrestagung - Pharma Trends - bringt die Entscheider des GKV-Systems zusammen. Diskutieren Sie mit Vortragenden aus Politik, G-BA, GKV, Industrie und Ärzteschaft über die Aufgabenstellungen bei innovativen Therapien, Biosimilars und Generika.

Themen

  • Evidenzgenerierung in der Arzneimittelentwicklung/im Lifecycle
  • Neue, hochpreisige innovative Therapien - wie kommen sie ins GKV-System?
  • Arztinformationssystem - Ausgestaltung in der Praxis
  • Biosimilars vor einem Paradigmenwechsel?
  • Ausschreibungen, Rabattverträge und Outcome getriebene Vertragsmodelle
  • Digitalisierung im Gesundheitswesen - wo ist der Patientenmehrwert?
  • Zugang zu innovativen Therapien in Europa - europäische HTA-Bewertung

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Gesamteindruck: 90% der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (November 2018)

Konferenzinhalt: 95 % der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (November 2018)

Praktischer Nutzen: 86 % der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (November 2018)

Ziel der Veranstaltung

Meine Einladung an Sie

Ich möchte Sie ganz herzlich zur 40. gesundheitspolitischen Jahrestagung für die pharmazeutische Industrie - Pharma Trends 2020 - nach Berlin einladen.

Viele neue innovative Therapien stehen in den Startlöchern, der Gesetzgeber hat mit dem GSAV darauf reagiert. Weitere Anpassungen am AMNOG-Verfahren sind in der Diskussion. Aber auch bei Biosimilars und Generika sieht der Gesetzgeber Anpassungsbedarf, sei es bei der Substitution oder aber bei der Verfügbarkeit/ Lokalisation in Europa.

Diese Konferenz greift die aktuellen Strömungen auf und gibt Ihnen ein umfassendes Update, Ihr Geschäftsjahr 2020 zu planen.

Freundliche Grüße und hoffentlich bis bald in Berlin!
Dr. Henriette Wolf-Klein

Teilnehmerkreis

Sie arbeiten in der Geschäftsführung, im Bereich Market Access, Pricing, Sales oder im Bereich Governmental Affairs, Gesundheitspolitik, Recht in einem Healthcare Unternehmen? Dann sollten Sie diese etablierte Jahrestagung nicht verpassen!

Ganz herzlich eingeladen sind ebenfalls Fach- und Führungskräfte aus Verbänden, Krankenkassen und KVen.

Tagungsleiter ist Herr Prof. Burkhard Sträter.

Viele Experten freuen sich auf den Austausch mit Ihnen!

Veranstaltungsort

Novotel Berlin am Tiergarten
Straße des 17. Juni 106-108
10623 Berlin

Veranstalter

FORUM Institut für Management

Sträter Rechtsanwälte
Kronprinzenstraße 20
D-53173 Bonn

Fon +49 (0) 228 93454-0
Fax +49 (0) 228 93454-54

mail(at)straeterlawyers.de

Referent

Prof. Burkhard Sträter, Partner

Prof. Burkhard Sträter hat die Kanzlei im Jahre 1987 gegründet und konsequent auf die Schwerpunktgebiete konzentriert. Er ist Honorarprofessor an der Universität Bonn und leitet den Studiengang Master of Drug Regulatory Affairs (MDRA), www.dgra.de.

E-Mail: