Drucken

Pharma Trends 2019

05.11.2018 - 06.11.2018
1. Tag: 08:30 Uhr Registrierung; 09:00-19:30 Uhr Konferenz
2. Tag: 09:00 Uhr-17:00 Uhr Konferenz

39. Gesundheitspolitische Jahrestagung des FORUM Instituts

Die 39. Gesundheitspolitische Jahrestagung - Pharma Trends - bringt die Entscheider des GKV-Systems zusammen. Diskutieren Sie mit Vortragenden aus Politik, G-BA, GKV, Industrie und Ärzteschaft über die Aufgabestellungen in dieser Legislaturperiode.

Themen

◾Versorgungs- und Arzneimittelsteuerung durch Krankenkassen

◾Effizienter Arzneimitteleinsatz in Deutschland

◾AMNOG 2019 & HTA in Europa

◾Payerkooperation in Europa

◾Digitale Transformation und digitale Vernetzung

Ziel der Veranstaltung

Koalitionsvertrag und Regierung stehen - was bringt die GroKo gesundheitspolitisch in den nächsten Monaten auf den Weg? Auf der gesundheitspolitischen Jahrestagung Pharma Trends erfahren Sie es! Neben Arzneimittelsteuerung, AMNOG und der Finanzierung der GKV steht die Digitalisierung im Fokus der Veranstaltung. Welchen Beitrag wird hier Pharma leisten können und müssen? Diskutieren Sie mit! In Ergänzung zur deutschen Gesundheitspolitik steht auch HTA & Reimbursement im restlichen Europa auf der Tagungsagenda. Kommt die europaweite HTA-Harmonisierung? Überholen supranationale Pricing-Kooperationen noch die HTA-Initiative? Verschaffen Sie sich hier ein aktuelles Bild! Ich verspreche Ihnen zwei spannende politische Tage mit vielen Impulsen und fachlichen Inputs für Ihre Arbeit im gesundheitspolitischen Umfeld.

Teilnehmerkreis

Sie arbeiten in der Geschäftsführung, im Bereich Market Access, Pricing, Sales oder im Bereich Governmental Affairs, Gesundheitspolitik, Recht in einem Healthcare Unternehmen? Dann sollten Sie diese etablierte Jahrestagung nicht verpassen! Ganz herzlich eingeladen sind ebenfalls Fach- und Führungskräfte aus Verbänden, Krankenkassen und KVen.

Tagungsleiter: Prof. Burkhard Sträter, verschiedene Referenten

Veranstaltungsort

Maritim pro Arte
Friedrichstraße 151
10117 Berlin

Veranstalter

FORUM Institut für Management GmbH

Sträter Rechtsanwälte
Kronprinzenstraße 20
D-53173 Bonn

Fon +49 (0) 228 93454-0
Fax +49 (0) 228 93454-54

mail(at)straeterlawyers.de

Referent

Prof. Burkhard Sträter, Partner

Prof. Burkhard Sträter hat die Kanzlei im Jahre 1987 gegründet und konsequent auf die Schwerpunktgebiete konzentriert. Er ist Honorarprofessor an der Universität Bonn und leitet den Studiengang Master of Drug Regulatory Affairs (MDRA), www.dgra.de.

E-Mail: