Drucken

Haftung und Schadensfälle in der Pharma- und Healthcare-Industrie

05.11.2018 - 06.11.2018
Tag 1: 08:30 Uhr Registrierung; 09:00-17:00 Uhr Seminar
Tag 2: 08:30 Uhr Registrierung; 09:00-17:00 Uhr Seminar

Wer haftet wann und für was? Gerade im Healthcare-Bereich ist eine professionelle haftungsrechtliche Absicherung gegen Schadensfälle immens wichtig. Lernen Sie auf unserer Veranstaltung, wie Sie sich im Vorfeld absichern und welche Maßnahmen Sie ergreifen können, wenn der Schadensfall dennoch eintrifft.

Themen

Tag 1: Haftung bei Arzneimitteln und Medizinprodukten

◾Produkt- und Verschuldenshaftung

◾Umgang mit Haftungsansprüchen

◾Abwehr- und Verteidigungsstrategien

Tag 2: Haftung bei klinischen Prüfungen mit Arzneimitteln

◾Verantwortung & Haftung: Sponsor, Prüfer, Ethikkommission

◾Probandenversicherung

◾Vertragliche Absicherung

Ziel der Veranstaltung

Im Healthcare-Bereich ist eine professionelle, haftungsrechtliche Absicherung in Bezug auf mögliche Arzneimittel- oder Medizinprodukteschäden besonders wichtig. Deshalb erhalten Sie in unserem Seminar einen guten Überblick über die aktuelle Rechtslage im Arzneimittel- und Medizinprodukte-Haftungsrecht, um für mögliche Haftungsfragen gewappnet zu sein. Nach dem Seminar wissen Sie, welche Haftungsfragen auf Sie zukommen können, wie Sie damit im Unternehmen effektiv umgehen sollten und wie Sie sich bereits im Vorfeld absichern können. Experten aus Jurisprudenz, Praxis, Wissenschaft und Versicherung geben Ihnen außerdem wertvolle Hinweise zum Vorgehen im Schadensfall. Teilnehmerkreis Das Seminar richtet sich an Juristen in der Healthcare-Industrie, die sich mit Haftungsfragen im Unternehmen auseinander setzen. Angesprochen sind außerdem Mitarbeiter aus CROs, Prüfeinrichtungen und Versicherungen. 

Referenten: verschiedene

Veranstaltungsort

Hilton Düsseldorf
Georg-Glock-Straße 20
40474 Düsseldorf

Veranstalter

FORUM Institut für Management GmbH

Sträter Rechtsanwälte
Kronprinzenstraße 20
D-53173 Bonn

Fon +49 (0) 228 93454-0
Fax +49 (0) 228 93454-54

mail(at)straeterlawyers.de

Referent

Marie-Isabel Heinz, LL.M.
Medizinrecht

Rechtsanwältin Marie-Isabel Heinz ist seit 2017 Mitglied der Kanzlei. Sie berät pharmazeutische Unternehmen sowie medizinische Einrichtungen zu Fragen der klinischen Prüfung sowie zu vertraglichen Aspekten bei wissenschaftlichen Projekten.

E-Mail: